Frohe und gesegnete Ostern wünschen wir Euch. Ostersonntag HEIMSPIEL gegen Loipersdorf. Zwei mehr als verdiente Siege in Wiesfleck! Termine der U-8 Mannschaft! Genesungswünsche!

Am kommenden SONNTAG geht die Meisterschaft weiter und der SVZ empfängt zu Hause den Sportverein Loipersdorf/Kitzladen, die momentan in der Tabelle punktegleich mit dem SVZ sind.

Die Reservemannschaft beginnt um 13,30 Uhr und wird von Herrn Mesut Sevik geleitet.

Das Spiel der Kampfmannschaft beginnt um 15,30 Uhr und wird von Herrn Ertugrul Ülker gepfiffen.

Natürlich gibts auf der ehrwürdigen Zuberbacher Sportanlage wieder eine Tombola,zum Essen gibts marinierte Grillkoteletts und weiter`s gibt es wieder frische Mehlspeiße mit Kaffee.

Wir freuen uns auf Euren Besuch hier in Zuberbach!

In der letzten Runden gab es zwei mehr als verdiente SIEGE für den SVZ in Wiesfleck.

Die Reservemannschaft gewann mehr als verdient mit 2:1 (Tore: Darko Pavlinovac und Gyaracz David) und liegt weiterhin in der Tabelle im oberen Drittel. Des einige Manko diesmal in der Reservamannschaft war die Chancenauswertung, denn sonst hätte man dieses Spiel noch höher gewonnen. Aber die Burschen von Trainer Kevin haben es super gemacht – Gratulation zum Sieg! Beim Spiel gegen Loipersdorf wird man versuchen weiterhin zu punkten um im oberen Drittel der Tabelle zu bleiben.

Auch der 4:2 Sieg der Kampfmannschaft war ebenfalls mehr als verdient, Wiesfleck hatte über die 90 Minuten gesehen nicht viele Chancen um zu gewinnen. Zu stark und clever spielte der SVZ, obwohl man auch Ausfälle zu verzeichnen hatte.

Unsere Tore erzielten Racz Ferenc (unser Neuzugang aus Markt Allhau war wieder einaml bester Mann am Platz, war oft nur mit Fouls zu stoppen), ein Eigentor, Dobany Patrick und Farkas Peter.

Leider hatte der Schiedsrichter, wie schon gegen Goberling, nicht seinen besten Tag erwischt. (Kommt schon mal vor). Zwei ganz klare Handselfmeter und ein ganz klarer Torraub von einem Wiesflecker Spieler wurden leider nicht gegeben. Aber unsere Spieler ließen sich auch mit diesen Entscheidungen nicht beeinflussen und vergaben dazu noch einige gute Chancen. Zu erwähnen wäre noch die starke Lesitung unseres 17-jährigen Spielers Maxym Tymoshevsky, der sehr positiv aufgefallen ist.

Aber das Team um unseren Trainer Kern „Kottan“ Alexander spielte taktisch ganz klug und gut und gehen jetzt mit viel Optimismus in das Spiel am Sonntag gegen Loipersdorf.

Die Termine für die Frühjahrsmeisterschaft der U-8 Mannschaften wurden jetzt terminisiert: Am 28. April ab 11,00 Uhr in Zuberbach; am 4. Mai in Schlaining (Beginnzeit noch nicht vorhanden); am 18. Mai in Rechnitz um 13,00 Uhr und am 8. Juni um 10,30 in Rotenturm.

GENESUNGSWÜNSCHE:

Die besten GENESUNGSWÜNSCHE seitens der Mitglieder des SVZ ergeht an unser langjähriges VIP Mitglied Rudolics „Rudi“ Rudolf, der im LKH Oberwart operiert wurde und schon seit einigen Wochen dort stationiert ist.

Wir wünschen Euch und Euren Familien, Bekannten und Freunden ein frohes und gesegnetes OSTERFEST und bleibts gsund!

Pepi K.